Stressfrei ins Traumzuhause – wie OWNR die Renovierung deiner Wunschimmobilie übernimmt

Für die einen ist es das Schönste, für die anderen das Schlimmste am Umziehen – die Renovierung des neuen Zuhauses. Damit du dich voll und ganz auf den Umzug in deine neue Traumimmobilie konzentrieren kannst, übernehmen wir den Renovierungsaufwand für dich. Hier erfährst du wie die Renovierung deiner Wunschimmobilie mit OWNR abläuft und wie du sie nach Bedarf mitgestalten kannst. Einfacher war umziehen noch nie.

Wer bewertet den Zustand der Immobilie? 

Ein Gutachter nimmt die Immobilie genau unter die Lupe, um dir und uns einen guten Überblick über den baulichen Zustand zu verschaffen. Auf dieser Grundlage entscheiden wir in Rücksprache mit dir, ob und wie wir die Immobilie für dich renovieren können. Sollten aufwändige Sanierungsarbeiten notwendig sein, können wir die Immobilie eventuell nicht renovieren und letztlich nicht kaufen. 

 

Welche Renovierungsarbeiten übernimmt OWNR? 

Drei Aspekte werden bei unseren Renovierungsarbeiten nach Bedarf berücksichtigt: 

  • Die Renovierung oder Sanierung des Badezimmers 

  • Die Renovierung oder Sanierung der Küche 

  • Ein gesamter Innenanstrich 

Welche Aspekte diese drei Bereiche umfassen erfährst du im nächsten Schritt. Falls du weitere oder spezielle Renovierungswünsche hast, können wir diese gemeinsam besprechen und auf ihre Umsetzbarkeit prüfen. 

Beachte: 

Renovierung bedeutet nicht auch Sanierung. Wenn Sanierungsarbeiten notwendig sind, müssen wir prüfen, wie aufwendig diese Arbeiten wären und ob wir diese für dich übernehmen können. Sollte deine Wunschimmobilie bereits über die gängige Ausstattung verfügen, werden wir je nach Zustand anstatt einer Sanierung eine Renovierung durchführen. Das bedeutet, dass wir zum Beispiel veraltete Ausstattungen austauschen, aber keine vollständige Sanierung mehr vornehmen müssen. 

Die Arbeiten, die ausgeführt werden, müssen individuell für jede Immobilie abgesprochen werden, da die Zustände stark variieren können. 

 

Wie viel kann ich bei der Renovierung mitbestimmen? 

Um einen unkomplizierten und hochwertigen Renovierungsprozess zu gewährleisten, haben wir ein Konfigurationssystem entwickelt, mit dem du den Standard der Ausstattung mitbestimmen kannst. Küche und Bad können unabhängig voneinander entsprechend einer der folgenden drei Kategorien gestaltet werden: 

  • Top-Standard 

  • Premium 

  • Design 

Darüber hinaus kannst du verschiedene Möbel und Einrichtungsgegenstände in unserem Konfigurator auswählen und von unseren Einrichtungspartnern leasen. 

Tipp:

Wenn dir die Möbel nach Ablauf deines Leasingzeitraumes immer noch gut gefallen, kannst du sie zu einem angepassten Preis (Restwert) von uns abkaufen. 

 

Was kostet die Renovierung über OWNR? 

Alles eine Frage des Geldes? Keine Sorge, du musst nicht zwangsläufig einen Aufpreis für die Renovierung zahlen, denn der neue Innenanstrich der Immobilie, sowie die Renovierung von Bad und Küche in der Kategorie Top-Standard sind immer in der OWNR-Leasingrate inklusive. Zusätzliche Wünsche können gegebenenfalls gegen einen Aufpreis, also einer Erhöhung deiner monatlichen Leasingragte, umgesetzt werden. 

 

Wann renoviert OWNR meine Immobilie? 

Sobald du dich für die verschiedenen Einrichtungsvarianten entschieden hast, alle auszuführenden Arbeiten abgesprochen sind und deine Leasingrate entsprechend angepasst wurde, bekommst du deinen Leasingvertrag. Wenn dieser Vertrag vollständig abgeschlossen ist, kaufen wir das Objekt und beginnen anschließend mit der Renovierung, damit bis zu deinem Einzug alles fertig ist. 

 

Wer genau renoviert die Immobilie?

Um deinen und unseren Ansprüchen gerecht zu werden, haben wir uns mit einem Vertragspartner zusammengetan, der dein zukünftiges Zuhause professionell und hochwertig renoviert. 

 

Warum renoviert OWNR die Immobilie für mich? 

Hierfür gibt es verschiedene Gründe. Der wichtigste ist, dass wir einen hohen Qualitätsstandard bieten möchten, der sich sowohl in Funktionalität als auch Modernität widerspiegelt. Solltest du das Objekt nach deinem Leasingzeitraum kaufen wollen sollen weitere Kosten für Renovierungen etc. vermieden werden. 

Weiterhin möchten wir dir keine reine Immobilie, sondern ein neues Zuhause bieten, damit du dich von Tag 1 an wohlfühlst. So musst du nur noch deine Umzugskartons auspacken und dich nach Belieben einrichten. 

Ein weiterer Grund ist, dass wir die Immobilien, die wir verwalten auch zu einheitlich professionellen Standards renovieren lassen möchten, um sicherzugehen, dass die Renovierung sachgemäß und hochwertig durchgeführt wird und ein langfristig schönes Ergebnis ermöglicht werden kann. So vermeiden wir fehlerhafte Renovierungsarbeiten.  

 

Übernimmt OWNR weitere Renovierungsarbeiten während meines Leasingzeitraumes? 

OWNR übernimmt während deines Leasingzeitraumes die Instandhaltung des Objektes. Weitere Renovierungen werden aber nicht übernommen und müssen somit vom Leasingnehmer getragen werden. 

Du hast deine Traumimmobilie noch nicht gefunden?

Schau in unsere Metasearch und finde dein neues Wunschzuhause. 

Wunschimmobilie schon gefunden? Perfekt, dann kannst du uns hier deine Leasinganfrage zukommen lassen.

Du hast noch weitere Fragen zum Thema? Stell sie uns gerne hier